Personal Branding Tipps: Warum Du es für Deinen Erfolg unbedingt brauchst!

personal-branding-brand-personenmarke-ichmarke-karriere-eigenmarke-persönlichkeit-positionierung

Personal Branding Tipps gefällig? Aber was ist das überhaupt? Einfach gesagt, die Personenmarke oder auch ICH-Marke genannt. Jeder von uns ist Personenmarke, denn jeder von uns hat seine ganz eigene Art und Weise. Seine eigene Art zu sprechen, zu gestikulieren, zu betonen, jeder von uns mag bestimmte Farben gerne, bestimmte Kleidungsstücke, jeder von uns hat bestimmte Werte und so weiter.

All diese Besonderheiten, Gewohnheiten, Merkmale und Eigenschaften machen uns zu unserer personal brand. Schade ist nur, dass viele ihr Persönlichkeitsprofil gar nicht kennen, weil sie sich mit sich selbst auf diese Weise noch nie auseinander gesetzt haben. Du wirst gleich sehen, warum Personal Branding so wichtig für Deinen beruflichen Erfolg und eine gute Präsentation ist.

Hier sind 3 Personal Branding Tipps, die Dir zeigen, dass Du ohne untergehst

personal-branding-brand-personenmarke-ichmarke-karriere-eigenmarke-persönlichkeit-positionierung

TIPP NUMMER 1: Finde Deine Werte!

Wofür stehst Du im Leben, welche Werte hast Du und wie sehr lebst Du sie bereits beruflich wie privat? Hast Du Dir diese Fragen schon einmal gestellt? Gratulation! Hast Du über diese Fragen bisher nur nachgedacht und die Gedanken sind wieder vorbeigezogen wie Wolken oder hast Du Dir das alles schon einmal aufgeschrieben, um sie Dir immer wieder in Erinnerung zu rufen?

In den Personal Branding Einheiten in meinen Präsentationscoachings bin ich immer wieder überrascht, wie wenig Gedanken sich über diese – meiner Meinung nach – essentiellen Fragen gemacht wurden. Wie soll ich sicher vor der Belegschaft die Vision kommunizieren, wenn ich sie nicht kenne? Wie soll ich als verantwortungsvoller Chef, der Vertrauensperson für Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist, persönliche Werte vermitteln, derer ich mir selbst nicht bewusst bin? Wie kann ich in der Masse an Menschen, an Postings, an Angebot mit Persönlichkeit & Eigenheit punkten, wenn ich keine Ahnung von mir hab?

Finde Deine Werte! Schreib sie auf. Wofür stehst Du? Was ist Dein Sinn, beruflich wie privat. Und kommuniziere Deine Meinung. Zeig wofür Du stehst. Das inspiriert und motiviert andere.

TIPP NUMMER 2: Schärfe Deine Persönlichkeit!

Wenn Du Deine Werte kennst, Deine Vision, wen Du weißt, was Du magst, was Du nicht magst, welche Erfolgsgeschichte Dein persönlicher Meilenstein war bisher in Deinem Leben und viele Dinge mehr, geh weiter in die “oberflächlichen” Aspekte. Wie kommst Du äußerlich daher? Was trägst Du? Welche Merkmale hast Du? “Der Martin, ja klar kennen den alle, der hat immer dunkle Anzüge und rote Socken an..”

Ich höre beispielsweise immer, dass ich sehr weiblich im Business angezogen bin, was vielen gefällt. Es sind mittlerweile einige Frauen, die sich dadurch inspiriert fühlen, es mir gleich zu tun und das auch sagen.

Finde die Dinge, die am besten zu Dir passen, mit denen Du Dich wohl fühlst, die Du nach außen trägst. Sei unverwechselbar und kreiere Deine ICH-Marke, die andere auf Dich aufmerksam macht.

TIPP NUMMER 3: Zeig Dich!

Wenn Du einen guten Überblick über Dein ICH hast, dann ist es Zeit das hinaus zu tragen. Denn was nützt Dir das beste Produkt, wenn es keiner kennt? Also, zeig Dich!

Dafür eignen sich die sozialen Medien heutzutage ganz besonders gut. Mein Lieblingskanal ist LinkedIn gefolgt von Instagram. Sprich über Dich, sprich darüber, was Du anbietest und beginne Deine Person “zu verkaufen”, denn eine gute Personenmarke wird immer mehr ziehen als eine reine Produktmarke (das gilt natürlich nicht für alles auf dieser Welt, aber eben für sehr vieles).

GROSSER TIPP: für erfolgreiches Personal Branding ist es wichtig, dass Du einen Schalter im Kopf umlegst. Weg von “Ich geh anderen ja auf die Nerven, wenn ich ständig so viel über mich spreche” hin zu “Ich zeige mich der Welt, weil ich stolz bin, auf das, was ich mache.” Außerdem will jeder am Ende des Tages von uns Geld verdienen, oder?

Positionierung ist essentiell für Erfolg und funktioniert heute ganzheitlicher denn je. Ich arbeite am meisten mit hochwertigem Foto- & Videomaterial und Expertisenblogs, die ich verfasse, um sichtbar zu sein.

Wenn ich nicht weiß, wofür ich stehe und wer ich bin, kann ich das nicht authentisch kommunizieren. Deswegen sind viele Präsentationen so fahl. HIER hab ich noch einen tollen Artikel dazu für Dich.

Lass mich in den Kommentaren wissen, was Du von meinen Personal Branding Tipps hältst und ob Du es für Dein Business nutzt? 🙂

About the author

Leave a Reply