Wow Podcast Cover

PLATZ EINS in den ITunes PODCAST CHARTS!!!!!! WOW!!!!!!!

Unglaublich, aber wahr. Der WoW PODCAST mit Chris und mir hat es nach nur zwei Folgen Anfang Jänner auf Platz EINS der österreichischen ITunes Charts in unserer Kategorie geschafft und Anfang Februar auf PLATZ EINS der deutschen ITunes Charts. Das ist einfach überwältigend! Auch unsere Episode “TOXISCHE BEZIEHUNGEN” hat in der zweiten Februarwoche Platz EINS der deutschen ITunes Charts klar gemacht. WOW!!

DANKE für euren Support, eure Abonnements, eure Kommentare, eure Bewertungen und Shares <3

Screenshot: deutsche ITunes Charts

ITunes Charts Platz Eins

Screenshot: österreichische ITunes Charts

ITunes Charts Platz Eins

Der PODCAST dreht sich um das Thema “Women Empowerment”. WoW steht für Women of Worth. Der Podcast hat den Zweck, eine Dynamik an Solidarität zu kreieren, indem wir Geschichten teilen, die vor allem uns Frauen widerfahren, im Business als auch privat. Zu wissen, ich bin nicht alleine, sondern kämpfe genauso wie alle anderen auch mit schwierigen Momenten, in denen mein Selbstwert und Selbstvertrauen im Keller sind.

Auf INSTAGRAM besteht die WoW Community bereits seit einigen Monaten, viele persönliche Erfahrungen und Geschichten sind seither in meinen Stories auf Wunsch anonym geteilt worden. Vielen Dank dafür!

Vielen Dank auch für euren Support, viel Spaß beim Hören von WoW. Chris und ich, wir freuen uns, wenn ihr uns folgt auf Instagram, Facebook und LinkedIn. Abonniert unbedingt den @derwowpodcast auf Instagram, denn dort findet ihr ab sofort alle Infos, News, Umfragen und Updates zum Podcast.

Der WoW PODCAST ist auf Spotify und ITunes zu finden!

HIER klicken für Episode 7TOXISCHE BEZIEHUNGEN 

HIER klicken für Episode 6 – Wenn KUNDEN DIR zu NAHE TRETEN

HIER klicken für Episode 5GOLD DIGGER 

HIER klicken für Episode 4ENERGIEVAMPIRE

HIER klicken für Episode 3SEXINESS im BUSINESS

HIER klicken für Episode 2FRAUEN gegen FRAUEN

HIER klicken für Episode 1SELBSTWERT & SELBSTVERTRAUEN

Platz eins ITunes

 

About the author

Leave a Reply